Artikel

Wie kannst du ein guter Helfer und Seelsorger in der Gemeinde werden? Ein wichtiger Schritt um anderen helfen zu können ist Demut. Bedürftige, demütige Helfer sind die besten Helfer. Auf diese Weise werden wir unsere Gemeinschaft segnen und andere dazu ermutigen, ebenfalls bedürftig, offen und verletzlich zu sein.

Die neusten Artikel

Wie finde ich dir richtige Gemeinde - Kirche?
Artikel
John MacArthur

Wie finde ich die richtige Gemeinde / Kirche?

Lesezeit: 7 Minuten Fragst du dich, wie du die richtige Gemeinde / Kirche finden kannst? Die Auswahl einer Wohnung oder eines Hauses ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die man heutzutage zu treffen hat – so wird uns jedenfalls immer wieder gesagt, und das mag ja auch für diese vergängliche Welt zutreffen. Dagegen hat die Wahl, wo du und deine Kinder von Gott lernen und dem Herrn Jesus Christus dienen, Auswirkungen nicht nur für diese Zeit, sondern bis in die Ewigkeit.

Gottesdienst Corona
Video
Dr. Wolfgang Nestvogel

Gottesdienst in Corona-Zeiten

Lesezeit: < 1 Minute In diesem Video klärt Dr. Wolfgang Nestvogel über die juristischen und theologischen Hintergründe auf und macht deutlich, dass dieser Fall für Christen in Deutschland aus zwei Gründen wichtig ist.

Als Frau und Christ Pornografie und Selbstbefriedigung
Artikel
Rachel Coyle

Der stille Kampf – Wie du als Frau die Lust bekämpfst

Lesezeit: 9 Minuten Wir Frauen fühlen uns zu Dingen hingezogen, die unsere Vorstellungskraft anregen. Frauen fühlen sich von Liebesromanen, Serien, Filmen, Instagram-Feeds und Zeitschriftenartikeln angesprochen. Sie betören unsere Sinne, beschwören geheime Fantasien herauf und beeinflussen letztendlich unsere Emotionen.

was hat der Bibeltext mir zu sagen?
Artikel
John MacArthur

Aber was hat der Bibeltext mir zu sagen?

Lesezeit: 4 Minuten Wie kann ich die Bibel praktisch anwenden und was hat der Bibeltext mir zu sagen? John MacArthur beantwortet die Frage, wie wir mit der Bibel umgehen sollten und ob es einen Unterschied zwischen lehrhafter und praktischer Wahrheit gibt.

John Wesley und George Whitefield
Video
Benedikt Peters

Meinungsverschiedenheiten, Streit und Trennungen?

Lesezeit: < 1 Minute Benedikt Peters beschreibt in seinem Vortrag der Hirtenkonferenz 2020, wodurch das Zerwürfnis von John Wesley und George Whitefield entstand. Aber auch, wie die beiden Erweckungsprediger nach Versöhnung und Frieden suchten und diesen auch fanden.

Buchvorstellung
EBTC

Buchvorstellung: „Dispensationalimus – Fakten und Mythen“ von Michael Vlach

Lesezeit: 3 Minuten Michael Vlach, Dozent an The Master`s Seminary legt in seinem Buch „Dispensationalismus – Fakten und Mythen“ die grundlegende Lehre des Dispensationalismus dar und widerlegt Mythen rund um dieses Thema. Matthias Fröhlich, Lehrer für Heilsgeschichte und Theologie am EBTC, hat einige Fragen zu diesem Thema beantwortet.

Artikel
Paul Washer

Die Kraft des Evangeliums – Teil 3

Lesezeit: 24 Minuten Gott hat dich vor Gott errettet. Ich sage es oft so: Gott hat dich errettet vor ihm selbst, Gott hat dich durch sich selbst errettet, und Gott hat dich für ihn selbst errettet. Es war die Gerechtigkeit Gottes der Genüge getan werden musste. Wie kann Gott gerecht sein und Sünder rechtfertigen? Einzig und allein, weil sein Anspruch auf Gerechtigkeit befriedigt wurde in dem Leiden Jesu Christi.

Artikel
Paul Washer

Die Kraft des Evangeliums – Teil 2

Lesezeit: 19 Minuten Heute wollen wir betrachten welches Mittel es ermöglicht hat, dass diese Rechtfertigung wirklich vollbracht wurde. Aber damit wir das Kreuz und die daraus resultierende Rechtfertigung verstehen, müssen wir zuerst ein paar andere Wahrheiten begreifen. Nämlich das Wesen Gottes. Wer ist er? Die Menschen müssen erkennen, wer der Gott der Bibel

Artikel
Paul Washer

Die Kraft des Evangeliums – Teil 1

Lesezeit: 18 Minuten Es ist diese EINE Botschaft für die ihr in Leidenschaft brennen müsst. Ihr müsst bereit sein alles dafür einzusetzen, euch hinzugeben für das Evangelium. Ihr müsst bereit sein alles für dieses Evangelium zu riskieren. Und wehe euch, wenn ihr es nur in Erwägung zieht in Bezug auf das Evangelium Kompromisse einzugehen!

Corona und die Wiederkunft Jesu
Artikel
Christopher Ash

Wir sind Geschöpfe aus Staub

Lesezeit: 3 Minuten Zu keiner Zeit unseres Lebens sind wir weit davon entfernt, zum Staub zurückzukehren. Wir sind sehr zerbrechlich.
Das Problem mit unserer Stärke und Gesundheit, ist, dass Sie und ich beginnen zu glauben, wir wären etwas anderes als Staub, in den Gott vorübergehend den Odem des Lebens eingehaucht hat. Weil ich gehen, denken, reden und handeln kann, beginne ich zu glauben, ich sei unsterblich – dass ich immer in der Lage sein werde zu gehen, zu denken, zu reden und zu handeln. Aber das werde ich nicht.