Du befindest dich hier:

Welche Lehrgänge bietet das EBTC an?

Der Lehrgang Bibelkunde legt die Grundlage. Er ist für Jung und Alt, für Männer und Frauen. In Bibelkunde gehen wir in einem Jahr durch die Bibel. Jedes Bibelbuch wird im Unterricht vertieft und zusammenhängend unterrichtet.

Darauf aufbauend folgt der Lehrgang Bibelstudium mit Gewinn. Dieser ist für Männer und Frauen, die ihr Bibelverständnis vertiefen wollen. Der Schüler soll das Gelernte anhand der Unterlagen eins-zu-eins in Kleingruppen seiner Gemeinde gewinnbringend einsetzen können. Dieser Lehrgang legt zugleich das Fundament für alle folgenden Lehrgänge.

Der Lehrgang Auslegungspredigt I und II ist für Männer im Predigtdienst oder für Männer, die sich darauf vorbereiten wollen. Außerdem werden Männer in diesen beiden Jahren für den pastoralen Dienst und Leitungsaufgaben in der Gemeinde zugerüstet.

Biblische Seelsorge I und II richtet sich an Mitarbeiter/-innen in der Gemeinde mit dem Ziel, diese für Jüngerschaft und den praktischen Seelsorgedienst in der Gemeinde auszubilden und ihnen Hilfestellung für diese wichtige Arbeit zu geben.

Der Musikdienst richtet sich an Mitarbeiter/- innen mit dem Ziel, biblische Prinzipien für den praktischen Musikdienst in der Gemeinde zu erlernen und anzuwenden.

Und schließlich gibt es den Lehrgang Master of Divinity. Er ist für Männer im Lehrund Predigtdienst.

War der Artikel hilfreich?
Nicht hilfreich 0 0 von 0 fanden diesen Beitrag hilfreich.
Aufrufe: 7