Grundlagen des Glaubens

Lektion #1: Einführung in die Bibel

AUFGABEN ZUR LEKTION:

1. Außer diesem Arbeitsbuch brauchst du eine Bibel und ein Notizbuch, um deine Fragen festzuhalten,
die dir beim Erledigen der Hausaufgaben in den Sinn kommen.
2. Beantworte die Fragen der Lektion 1 in diesem Arbeitsbuch. Benutze dazu deine Bibel.
3. Schaue dir das Video zu Lektion 1 an. Halte deine Gedanken und Fragen in deinem Notizbuch fest.
4. Lerne den folgenden Bibelvers auswendig:

»Alle Schrift ist von Gott eingegeben und nützlich zur Lehre, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Unterweisung in der Gerechtigkeit.«
(2. Timotheus 3,16)

 

Ich hoffe, dass ihr die Schrift wertschätzt. Ich hoffe, dass ihr sie wertschätzt – natürlich nicht wie einen Götzen –, weil sie, außer Gott selbst, der größte
Schatz ist, den wir haben. Sie ist wahrhaftig sein Wort, seine wahrhaftige Selbstoffenbarung. Ich werde manchmal gefragt, warum ich systematisch durch ein Bibelbuch nach dem anderen predige, warum ich so genau auf die Details achte und auf jeden Vers, jeden Satz und jedes Wort. Der Grund ist, dass ich die Worte der Bibel als Gottes Worte verstehe, die er uns off enbart hat. Und deshalb ist mir die Notwendigkeit, dass wir alle diese Worte darlegen, sie
lehren und verstehen, vollkommen klar. Die Bibel ist das Wort Gottes. Sie erhebt den Anspruch, die Wahrheit zu sein – Gottes Botschaft an den Menschen. In 2. Petrus 1,21 heißt es, dass »heilige Menschen Gottes redeten, getrieben vom Heiligen Geist.«

  • Die Heilige Schrift wurde von ca. 40 verschiedenen Männern geschrieben.
  • Diese Männer lebten in mehreren verschiedenen Ländern und Kulturen.
  • Sie lebten in verschiedenen Zeitaltern (1400 v. Chr. bis 90 n. Chr.).
  • Sie schrieben in drei Sprachen: Hebräisch, Aramäisch und Griechisch.

Trotz dieser Unterschiede führte Gott die Verfasser der Schrift so, dass sie eins im Fokus hatten: seine Verherrlichung in der Erlösung des Menschen durch eine zentrale Person – Jesus Christus.

Share on facebook
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email
Share on print
Loading component ...
Loading component ...

Nächsten Folgen:

Grundlagen des Glaubens Lektion 2
Grundlagen des Glaubens
Dr. Benedikt Peters

Lektion #2: Wie man sich die Bibel erschließt

Lesezeit: < 1 Minute AUFGABEN ZUR LEKTION: 1. Arbeite die Fragen und Aufgaben auf den folgenden Seiten durch. Benutze dazu deine Bibel. 2. Schaue dir das Video zu Lektion

Grundlagen des Glaubens
Dr. Benedikt Peters

Lektion #4: Die Person Jesu Christi

Lesezeit: < 1 Minute Alle Videokurse und das Kursheft findest du hier: https://GrundlagenDesGlaubens.de