Suche
Close this search box.

Monday, 22. April

WAGE WAHREN FRIEDEN!

Glückselig die Friedensstifter, denn sie werden Söhne Gottes heißen (Matth. 5,9).

Wahrer Friede ist nur dort, wo Wahrheit regiert.

Viele Menschen definieren Frieden als Abwesenheit von Streit; doch Gott sieht das anders. Bloße Abwesenheit von Streit ist nur ein Waffenstillstand, der offene Feindseligkeiten beendet, aber nicht die zugrunde liegenden Probleme löst. Ein Waffenstillstand ist der Bginn eines »kalten Krieges«, der den Konflikt oftmals in den Untergrund treibt, wo er weiter brodelt, bis er hervorbricht und physische und geistige Verheerungen anrichtet. Jakobus 3,17 lehrt uns: »Die Weisheit von oben aber ist erstens rein, sodann friedevoll …«

Göttliche Weisheit und Reinheit gehen mit dem Frieden Hand in Hand. Friede ist handelnde Weisheit und wird nie auf Kosten der Gerechtigkeit errichtet. Frieden behandelt eine Situation gerecht und versucht die Streitursache herauszufinden und echte Beziehungen aufzubauen. Widerstreitende Parteien werden wahren Frieden nur erleben, wenn sie bereit sind, zuzugeben, dass Bitterkeit und Hass falsch sind und wenn sie demütig Gottes Gnade erbitten, die Dinge in Ordnung zu bringen.

Manche Menschen meinen, man könne Frieden stiften, indem man über manches einfach schweigt; aber wahrer Friede kann sehr mutig eine Sache offenlegen. In Matthäus 10,34 sagt der Herr: »Meint nicht, dass ich gekommen sei, Frieden auf die Erde zu bringen; ich bin nicht gekommen, Frieden zu bringen, sondern das Schwert.« Das scheint im Widerspruch zu Matthäus 5,9 zu stehen; aber das stimmt nicht. Jesus wusste: Die sündigen Menschen müssen mit der Wahrheit konfrontiert werden, bevor sie Frieden erleben können. Das kann ein schmerzlicher und schwieriger Prozess sein, weil die Menschen dem Evangelium gewöhnlich feindlich begegnen, bevor sie es schließlich annehmen. Selbst Gläubige reagieren manchmal negativ, wenn sie Gottes Wahrheit gegenübergestellt werden.

Ein biblischer Friedensstifter zu sein, hat seinen Preis. Man muss mit Empörung bei Ungläubigen rechnen, die oVen dem Wort Gottes widerstehen, aber auch bei Gläubigen, die, um »Frieden« mit Leuten anderer Lehrauffassungen zu halten, die Wahrheit kompromittieren. Manche werden dich engstirnig und sektiererisch nennen, wenn du kontroverse Themen ansprichst. Andere werden deine Beweggründe missverstehen und dich sogar persönlich angreifen. Aber so ist es allen wahren Friedensstiftern gegangen – einschließlich des Herrn selbst. Nimm dir ein Herz und sei treu. Deine Bemühungen, Frieden zu stiften, weisen dich als Kind Gottes aus.

ZUM GEBET: Bitte Gott um Mut, niemals Seine Wahrheit zu verfälschen. · Bitte für solche, die um des Evangeliums willen leiden.
ZUM BIBELSTUDIUM: Lies Lukas 12,51-53 und beachte, wie das Evangelium Trennungen in die Familien bringen kann.

Du willst eine Andacht nachlesen?

Diese täglichen Andachten sind aus dem Andachtsbuch „Näher zu dir“ von John MacArthur.

Näher zu dir Andachtsbuch

In diesem Andachtsbuch nimmt John MacArthur den Leser täglich mit zur Quelle der Nahrung für unsere Seele. Dabei ist das Buch mehr als nur eine Sammlung schöner Gedankenanstöße. MacArthur selbst sagt dazu: »Jeder Monat führt durch ein ganzes Kapitel oder einen zusammenhängenden Bibelteil, wobei es täglich um einen oder zwei Verse geht. Wer ein Jahr lang dieses Material studiert hat, wird eine stabile Vorstellung von vielen der großen biblischen Wahrheiten gewonnen haben. Aber dies ist nicht nur eine intellektuelle Übung. Der wahre Nutzen des Bibelstudiums liegt in der praktischen Anwendung der gewonnenen Erkenntnisse. So wirst du merken, wenn du dich von Vers zu Vers durch einen Abschnitt arbeitest, dass jeder Tagestext direkt auf dein praktisches Leben einwirken möchte.«

Mehr Artikel:

Gabe Ehelosigkeit Korinther
Artikel
Tim Challies

Was ist die Gabe der Ehelosigkeit?

Lesezeit: 3 Minuten Wenn du derzeit ledig bist, hast du keinen Grund, zu glauben, dass du bei der Verteilung von Gottes Gaben übergangen wurdest. Nein, deine derzeitigen Lebensumstände sind Gottes Geschenk an dich, genauso wie die Ehe ein Geschenk an dich sein wird, falls und wenn er dir einen Ehepartner schenkt.

Video
EBTC

Generationen der Gnade

Lesezeit: 2 Minuten Wenn ein Kind sich bekehrt ist ein ganzes Leben für den Herrn gewonnen. Darum hat Gott den Vätern im Alten Testament aufgetragen, dass sie die Kinder das Wort Gottes lehren.

Grundlagen des Glaubens
Dr. Benedikt Peters

Lektion #5: Das Werk Christi

Lesezeit: < 1 Minute Alle Videokurse und das Kursheft findest du hier: https://GrundlagenDesGlaubens.de

Artikel
EBTC

The Reformation Gospel and the Mission of God

Lesezeit: 2 Minuten a presentation by Mark Tatlock God’s Word presents the gospel as having a global agenda. There is a worldview at the center of every culture, which forms the value system