In eigener Sache – Januar 2020

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Liebe Freunde und Unterstützer des EBTC,

mit Dankbarkeit blicken wir zurück auf das Jahr 2020. Zwar waren wir alle von der Pandemie betroffen, aber wir durften dennoch durch den Dienst der Bibelschule, der Publikationen und mehrerer Online-Veranstaltungen ein Segen sein und großen Segen erleben.

Das EBTC und die Publikationen sind durch Gottes Gnade so gewachsen, dass wir uns entschieden haben, ein weiteres Lager mit Bürofläche anzumieten. (Adresse: Alt-Kaulsdorf 18, 12621 Berlin) Das vereinfacht besonders die Bewerkstelligung des Versands, da nun alle Bücher an einem Ort sind. Außerdem hat dort ein Großteil unseres Teams Platz, um die vielen Lehr- und Mediendienste wahrzunehmen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir sind auch weiterhin an der Schillingbrücke und nutzen die Räumlichkeiten für Seminare (sofern sie denn stattfinden dürfen) und Online-Konferenzen. Letzte Woche haben wir von dort aus die dreitägige Konferenz des italienischen Trainingszentrums Accademia Teologica Italiana übertragen.

Auch in der Mitarbeiterschaft gab es einige Änderungen. Unser langjähriger Mitarbeiter und Lehrer Marco Bartholomä unterstützt die weltweiten Trainingszentren nun in der Zentrale von The Master’s Academy International (TMAI) in den USA. Die Familie ist im Januar umgezogen, um dort ihren neuen Dienst aufzunehmen.

Wir haben eine neue Mitarbeiterin in der Buchhaltung (Antonina Penner) und einen Mitarbeiter für den Versand (Tobias Zimmermann ab Mai) gewonnen und freuen uns darüber hinaus noch über einige Praktikanten (Christian Sawatzky – Musikdienst, Samuel Mehrbrodt – Predigerausbildung).

Wir sind dankbar, dass der Schulbetrieb, wenn auch mit Einschränkungen, an allen Standorten in Berlin, im Rheinland, in Zürich und in Wien weiterlaufen kann. Zusammen mit dem Master of Divinity-Programm und den Onlineangeboten von Bibelkunde Online und Bibelkunde Express studieren gegenwärtig mehr als 500 Schüler am EBTC – mehr als je zuvor!

Euer Beistand im Gebet und eure treue finanzielle Unterstützung sind von unschätzbarem Wert für diese Arbeit!
Wir freuen uns jederzeit, wenn ihr uns an einem der Standorte aufsucht!

Share on facebook
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email
Share on print

Mehr Artikel:

Neue Bücher EBTC 2020
EBTC
EBTC

Neue Buchtitel Frühling 2021

Lesezeit: 4 Minuten Im Frühling 2021 haben wir sechs neue Titel veröffentlicht: #1 Grundlagen des Glaubens – Lehrerhandbuch #2 Der vorbildliche Ehemann #3 Leid hat viele Dimensionen – Krankheiten, Behinderungen und Störungen –

Berlin Erklärung EBTC - Wilfried Plock
EBTC
EBTC

Gemeinsame Erklärung vom EBTC und Wilfried Plock

Lesezeit: 2 Minuten Gemeinsame Erklärung zu einem brüderlichen Miteinander vom EBTC und Wilfried Plock. Am 13. und 14. April 2021 trafen sich Christian Andresen, Theo Friesen und Wilfried Plock unter Vermittlung von Gorden Winter beim EBTC in Berlin.

Gebetsleben
Gebet
Jesse Johnson

Eine einfache Methode, um dein Gebetsleben zu stärken

Lesezeit: 6 Minuten Heute möchte ich dir eine einfache Methode nahebringen, wie du dein Gebetsleben vertiefen kannst. Sie erfordert Disziplin, (natürlich) ein Zeitfenster fürs Gebet und das Verlangen, in der Gottesfurcht wachsen zu wollen.

Gute theologische Bücher
Theologie
Thomas Lange

Warum du gute Bücher lesen solltest

Lesezeit: 4 Minuten Mancher meint, die Bibel sollte allein das Buch sein, was wir lesen und jedwede andere Literatur sei eher unwichtig. Was zunächst geistlich klingt, entpuppt sich bei näherem Hinschauen eher als irrtümlich.

Christ Umgang mit Zeit
Ratgeber
Stuart Scott

Wie du mit deiner Zeit treu umgehst

Lesezeit: 5 Minuten Wenn wir den Wunsch haben, ein Haushalter zu sein, der Gottes Erwartungen entspricht, gibt es einige Schritte, die wir unternehmen können, um in der Treue zu wachsen. Wir müssen das anziehen, was richtig ist.

Was tun gegen Sünde?
Heiligung
Tim Challies

Was tun, wenn die Sünde verlockend ist?

Lesezeit: 4 Minuten Hast du manchmal Tage, an denen du einfach sündigen willst? Die Sünde sieht dann köstlich aus, während die Gerechtigkeit widerlich aussieht. Die Sünde mutet dann befriedigend an und die Heiligkeit frustrierend. Was machst du an solch einem Tag?

Diotrephitis Teil 2
Gemeinde
Eric Davis

Diagnose: Geistliche »Diotrephitis« – Teil 2

Lesezeit: 6 Minuten Im ersten Artikel haben wir uns Diotrephes angeschaut, jenes Individuum, das für die Gemeinde eine Gefahr darstellt. (3Joh 9–10). Heute werden wir uns sechs weitere seiner Erkennungsmerkmale anschauen.