Die Hirtenkonferenz soll ein Treffpunkt für Hirten, Leiter und Gemeindemitarbeiter sein, wo sie für ihren Dienst gestärkt werden. Biblische Belehrung, Ermutigung, Gemeinschaft, Ansporn, neue Anregungen, aber auch Zeiten der Erholung sollen diese Tage prägen.

„Tapfere Gemeindemänner“

NEU aufgrund der Coronapandemie:
21. – 24. Mai 2020 als LIVE-ONLINE Event


Eine Anmeldung ist nicht notwendig um Zugang zum Livestream zu erhalten.
Die Live-Online-Konferenz findet auf Spendenbasis statt.

 

KONFERENZSPRECHER

    Jerry Wragg

    Jerry ist seit 2001 Senior Pastor der Grace Immanuel Bible Church in Jupiter, Florida. Er absolvierte am Master‘s Seminary, leitet heute als Präsident das Expositors Seminary und ist Autor zweier Bücher: Tapfere Gemeindemänner (erst kürzlich in deutscher Sprache erschienen) und Free to be Holy (deutsch: Frei, heilig zu sein). Jerry und seine Frau Louise sind häufig bei ihren 17 Enkelkindern aufzufinden, mit denen sie liebend gerne Zeit verbringen.

        Mike Abendroth

        Mike absolvierte das Master’s Seminary, machte seinen Doktor in Auslegungspredigt am The Southern Baptist Theological Seminary, lehrt am EBTC und betreut Doktoranden am Master’s Seminary. Seit 1997 dient er als Senior Pastor der Bethlehem Bible Church in West Boylston, Massachusetts. Mike ist verheiratet und hat vier Kinder. Er schrieb unter anderem die Bücher Jesus Christ: The Prince of Preachers, The Sovereignty and Supremacy of King Jesus, Things that Go Bump in the Church und Evangelical White Lies.

            Fredy Peter

            Fredy Peter ist Mitarbeiter und Verkündiger des Missionswerkes Mitternachtsruf. Sein Aufgabenbereich ist die Öffentlichkeits- und Verlagsarbeit des Missionswerkes. Er absolvierte seine theologische Ausbildung am EBTC Zürich/Schweiz und ist Ältester der Gemeinde Mitternachtsruf in Dübendorf sowie Mitglied des Leiterteams der großen Jugendarbeit. Fredy ist mit Susanne verheiratet; sie haben drei erwachsene Söhne und eine Tochter.

                Wolfgang Bühne

                Wolfgang Bühne ist Evangelist, Verleger und Autor. 1972 entstand aus der von ihm ins Leben gerufenen missionarischen Jugendarbeit das Freizeitheim Schoppen in Meinerzhagen. Er ist Schriftleiter der Zeitschrift fest und treu, bis heute in der Leitung des von ihm mitgegründeten CLV-Verlags aktiv und gehört der Christlichen Gemeinde Schoppen an. Seine Frau Ulla und er haben sieben Kinder. Zu seinen zahlreichen Bücher gehören u.a.: Ich bin auch katholisch, Kann denn Liebe Sünde sein, Das Gebetsleben Jesu, Elisa – einer von Gottes Segensträgern, Wenn Gott wirklich wäre.

                  Matthias Fröhlich

                  M.A. · Lehrer · Leitung Öffentlichkeitsarbeit

                  Nach mehreren Jahren Tätigkeit in der Krankenpflege, absolvierte Matthias den Lehrgang Auslegungspredigt und studierte neutestamentliche Theologie am EBTC und am Master‘s Seminary in Kalifornien, USA. Er diente als Ältester der Evangeliums-Christengemeinde Berlin-Hellersdorf und ist nun Gemeindegründer und Pastor der Ev. Freikirche Leuchtturm in Berlin. Matthias unterrichtet an den Standorten Berlin und Rheinland, größtenteils in den Lehrgängen Bibelstudium mit Gewinn und Auslegungspredigt. Er ist mit Esther verheiratet; sie haben vier Kinder.

                  Matthias leitet die Öffentlichkeitsarbeit.

                    SEMINARSPRECHER

                    Martin Manten

                    Christian Andresen

                    Philip Webb

                    Nick Kalena

                    Eberhard Dahm

                    Der Ablauf wird aufgrund der Umstellung zum LIVE-ONLINE Event in den nächsten Tagen überarbeitet.

                    Präkonferenz im virtuellen Kursraum

                    Dienstag und Mittwoch
                    Täglich 18:30 bis 21:15 Uhr

                    Hauptkonferenz

                    Donnerstag bis Sonntag
                    Täglich 18:30 Uhr bis 21:45 Uhr

                    PRÄKONFERENZ

                    „Frust & Freude in Leiterschaft“

                    Die Notwendigkeit, der Nutzen, die Freude und die Kunst im Team zu dienen!

                    NEU aufgrund der Coronapandemie:
                    19. – 20. Mai 2020 LIVE-ONLINE im digitalen Kursraum 


                    Die Präkonferenz behandelt jedes Jahr einen speziellen Aspekt der Gemeindeleitung. In der kleineren Teilnehmergruppe sind Fragen und Austausch erwünscht. Eine Anmeldung ist weiterhin notwendig, um Zugang zum digitalen Kursraum zu erhalten.

                    Dieses Jahr geht es um den gemeinsamen Dienst als Team. Jerry Wragg wird sich in den zwei Tagen auf folgende Themen konzentrieren:

                    • das Mandat und der Auftrag der Leiterschaft im Team
                    • die Notwendigkeit im Team zu dienen
                    • das biblische Vorbild von Teams
                    • der Aufbau eines gemeinsam dienenden Teams in der Ortsgemeinde
                    • die Kennzeichen von erbauenden und ermutigenden Teammeetings

                    Anmeldung