Freie Rechtfertigung – Steve Fernandez

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Wieder einmal steht das Evangelium unter Beschuss und wieder einmal benötigt die Gemeinde eine klare und einfache Erklärung der neutestamentlichen Lehre der Rechtfertigung aus Glauben allein. Dieses Buch von Steve Fernandez ist genau das, was wir brauchen. Es ist einfach geschrieben, sodass jeder es verstehen kann. Außerdem ist es eine interessante und angenehme Lektüre. Sie sollten dieses Buch für Ihre Ältesten, Diakone und Prediger bestellen. Sie werden es Ihnen danken!

Alexander Strauch, Autor vieler Bücher darunter Biblische Ältestenschaft

Jeder Mensch, der wirklich an Jesus Christus glaubt, ist vollkommen gerechtfertigt – er besitzt eine Gerechtigkeit vor Gott, die niemand anfechten kann und die auch Gott selbst niemals zurücknehmen wird (Röm 5,1; 8,1). Leider hat das evangelikale Vertrauen auf diese Realität in den letzten zehn Jahren immer mehr abgenommen. Einige akademische und ökumenische Tendenzen, die stets beliebter werden, haben ernsthafte Fragen bezüglich des historischen protestantischen Konsenses über die Rechtfertigung aus Glauben und das Prinzip sola fide aufgeworfen. Die Angriffe auf die Rechtfertigung finden derzeit gleich an mehreren Fronten statt. Steve Fernandez geht mit soliden, klaren und biblischen Antworten auf die zentralen Punkte dieser Debatten ein. Dieses Buch ist ein willkommenes und dringend benötigtes Werkzeug.

John MacArthur, Präsident, Master´s Universitiy und Seminary

Ich habe dieses Buch aus zwei Gründen gelesen. Zum einen wollte ich selbst von der Auseinandersetzung mit der segenbringenden Lehre der Rechtfertigung aus Glauben allein profitieren. Zum anderen wollte ich mich über die Angriffe informieren, die von evangelikaler Seite auf diese Lehre ausgehen. Dieses Buch hat meine Erwartungen übertroffen! Jeder Christ, dem das Evangelium am Herzen liegt, sollte dieses Buch lesen!

Erwin W. Lutzer, Hauptpastor der Moody Church in Chicago von 1980-2016

Bestellen

Leseprobe als PDF

Neue Artikel in deinem Posteingang

Mehr Artikel:

Angst-Evangelisation
Angst
Eric Davis

Die Angst vor der persönlichen Evangelisation überwinden

Lesezeit: 7 Minuten Gott hat jeden Christen damit beauftragt, den Verlorenen die gute Nachricht des Evangeliums nahezubringen. Einigen von uns scheint dies im Blut zu liegen. Anderen fällt es nicht so leicht. Es ist ein Krampf. Es fühlt sich unnatürlich, erzwungen und unangenehm an.

Gemeindegründung
EBTC

Workshop zum Thema Gemeindegründung

Lesezeit: 4 Minuten Brauchen wir neue Gemeinden? Diese Ausgangsfrage stellte Martin Manten den 21 Männern, die vom 31.03. bis 02.04.2022 in Berlin am ersten von insgesamt drei Workshops zum Thema Gemeindegründung teilnahmen. Jesus

Wenn es deiner Frau schwerfällt, dir zu folgen
Beziehung
Eric Davis

Wenn es deiner Frau schwerfällt, dir zu folgen

Lesezeit: 6 Minuten Einige von uns Ehemännern befinden sich in der oftmals demütigenden und ernüchternden Situation, dass unsere Ehefrauen sich fortwährend damit schwertun, unserer Leitung zu folgen. Es ist wahrscheinlich nicht zu viel gesagt, dass der Mann hieran meistens nicht ganz unschuldig ist.

Leben in der Naherwartung der Wiederkunft Christi
hirtenkonferenz22
Fredy Peter

Leben in der Naherwartung der Wiederkunft Christi

Lesezeit: 2 Minuten Es gibt kaum eine Bibelstelle, die so sehr die Auswirkungen des ersten und zweiten Kommens Christi aufzeigt wie Titus 2,11-14. Große Ankunft »Denn die Gnade Gottes ist erschienen…« (Titus 2,11)