Studium & Praktikum für Seelsorge und den Dienst an Menschen mit Behinderung (Andrea Martens) – Teil 1

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Biblische Seelsorge & der Dienst an Menschen mit Behinderung

Der Sommer rückt mit großen Schritten näher, das Visum ist da und die Flüge sind gebucht!

In weniger als einer Woche werde ich in die USA reisen, um den Sommer bei Joni & Friends (einer Hilfsorganisation von Joni Eareckson Tada) zu verbringen und ihre Arbeit mit Menschen mit Behinderung kennenzulernen.

Wie können wir Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen helfen, ihr Leben und ihre Behinderung im Licht der Bibel zu interpretieren? Wie können wir die Hilfe, die das Wort Gottes bereitstellt, verdeutlichen und praktisch anwenden? Was ist unsere Aufgabe als Gemeinde?

Joni & Friends kooperieren mit mehreren Gemeinden, die Biblische Seelsorge und den Dienst an Menschen mit Behinderung zusammenbringen.

Ich habe das Privileg, etliche dieser Gemeinden zu besuchen und deren Arbeit kennenzulernen. Ziel ist es, von ihnen zu lernen und dabei unsere Stärken und Schwächen beim EBTC und im Übertrag auf Gemeinden herauszuarbeiten. Wir wollen Menschen mit Behinderung besser dienen und deshalb unser Verständnis und unsere Ausbildungsmöglichkeiten prüfen und anpassen. Daher bin ich so dankbar, einen reichen Schatz an Wissen und Erfahrungen in diesem Sommer zu sammeln und sie zurück zu nehmen in die Gemeinde und das EBTC.

Außerdem freue ich mich sehr, die Arbeit mit Menschen mit Behinderung wieder in den Fokus zu rücken, denn das hat mich als Logopädin die ersten 15 Jahre meines Berufslebens ausgefüllt. Nun darf ich nicht nur überlegen, wie ich diesen Menschen sprachlich helfen kann, sondern wie wir uns um ihre Seele sorgen und auch andere darin anleiten können.

Zudem habe ich das Privileg, einen berufsbegleitenden Master für Biblische Seelsorge an der Master’s University zu belegen. Dort werde ich in der zweiten Julihälfte Klassen besuchen.

Ich bin von Herzen dankbar für Euer Gebet:

  • für Kraft und Disziplin zum Lernen
  • für offene Augen für das Wesentliche
  • Liebe und Weisheit für die Menschen, die ich kennenlernen darf!

Danke auch für Eure Unterstützung, denn Flüge, Studien- und Visumgebühren, etc. sammeln sich und das EBTC stellt mich fast drei Monate frei, um zu Lernen und das Gelernte zurückzubringen.

Da sprach der HERR zu ihm: »Wer hat dem Menschen  den Mund gemacht? Oder wer macht ihn stumm oder taub oder sehend oder blind? Bin ich es nicht, der HERR? 2. Mose 4,11

Gebetsanliegen & Unterstützung:


Reisebericht

  • 17. Juni: Hinflug: nach Los Angeles
  • 18.-28. Juni: Joni & Friends, Agoura Hills
  • 29. Juni – 09. Juli: Joni & Friends Familienfreizeit und Nachbesprechung
  • 10. – 13. Juli: Zeit bei Freunden in Georgia
  • 14. – 28. Juli: MABC Klassen and der TMU
  • 30. Juli – 04. August: Zeit bei Freunden in Wisconsin
  • 05. – 11. August: Praktikum: Kindred Community Church, CA
  • 12. – 19. August: Praktikum: Lighthouse Community Church, CA
  • 20. – 26. August: Praktikum @First Baptist Church, FL
  • 27. August – 03. September: Praktikum @Faith Bible Church, IN
  • 04. – 07. September: Joni & Friends, Agoura Hills
  • 08. – 11. September: Rückflug über Georgia nach Berlin

Zum Teil 2 >

Neue Artikel in deinem Posteingang

Mehr Artikel:

Die Tugendhafte Ehefrau Sünde und Gottes Ausweg
Ehe
Martha Peace

Die tugendhafte Ehefrau – Sünde und Gottes Ausweg

Lesezeit: 8 Minuten Ehefrauen müssen »verwandelt werden durch die Erneuerung des Sinnes« (Röm 12,2). Wir arbeiten daran und gleichzeitig befähigt uns der Heilige Geist auf übernatürliche Weise dazu.

Achtung Verführung
hirtenkonferenz22
Martin Manten

Achtung Verführung!

Lesezeit: 2 Minuten In Matthäus 24,3 fragen die Jünger Jesu, wann es so weit ist, dass der Tempel abgebrochen wird und was das Zeichen seiner Ankunft und der Vollendung des Zeitalters sein wird.

geistlicher Kampf
Gemeindeleitung
Paul David Tripp

Wenn Leiter den geistlichen Kampf vergessen

Lesezeit: 14 Minuten Die Leiterschaft in der Gemeinde Jesu Christi ist nicht nur ein Kampf um theologische Treue, um die Klarheit des Evangeliums und um methodische Integrität, sondern sie ist auch immer ein Kampf um das Herz eines jeden Leiters.

In eigener Sache
EBTC

Neuer Lehrgangsleiter des M.Div.-Programms

Lesezeit: < 1 Minute Wir freuen uns sehr, Kris Brackett als neuen Lehrgangsleiter des M.Div.-Programms beim EBTC zu begrüßen. Kris ist langjähriger Missionar, Bibellehrer und Ältester. 

Was sagt die Bibel über Rechtfertigung
Errettung
John MacArthur

Was sagt die Bibel über Rechtfertigung?

Lesezeit: 5 Minuten Darum können wir die Rechtfertigung definieren als jenen unmittelbaren Akt Gottes, in dem er, als Gabe seiner Gnade, einem glaubenden Sünder die vollständige und vollkommene Gerechtigkeit Christi durch Glauben allein zurechnet

Der Prozess der Disziplinierung des Gedankenlebens zur sexuellen Reinheit
Pornografie & Reinheit
Phil Moser

Der Prozess der Disziplinierung des Gedankenlebens zur sexuellen Reinheit

Lesezeit: 3 Minuten Gibt es einen Weg, unsere Gedanken zu disziplinieren? Dieser Artikel liefert eine hervorragende Austauschliste für dein Denken. Du hast nun acht neue Qualitäten, an die du denken kannst und die ihre sündigen Gegenteile ersetzen. Es ist zwar simpel, aber nicht einfach.