Die Lehre vom Heiligen Geist – Benedikt Peters

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

Als Gott sich vorsetzte, zum Preis seiner herrlichen Gnade den gefallenen Menschen zu erlösen, beschloss er, seine Absicht durch zwei große Gaben zu erreichen: durch die Gabe seines Sohnes und durch die Gabe des Heiligen Geistes. Damit sollte sich durch das große Werk der Erlösung der dreieinige Gott verherrlichen; das ist der höchste und letzte Zweck, den Gott in allen seinen Werken verfolgt und erreicht. Die Liebe, Gnade und Heiligkeit des Heiligen Geistes werden offenbar, indem er den Menschen der Sünde überführt, ihm Erkenntnis des Erlösers gibt und ihm das Heil zueignet.

Auch die von ihm gegründete Gemeinde kann ohne seine Gnadengaben und Segenswirkungen weder zusammenleben, auferbaut werden, Gott anbeten, noch der Welt Zeugnis geben. Allein ein Hören und Gehorchen auf das von ihm gegebene Wort Gottes kann uns auch bewahren, den zahlreichen Irrtümern und Verwirrungen bezüglich der Person und des Wirkens des Heiligen Geistes anheim zu fallen.
Dieser Band liefert dem Glaubenden eine biblisch fundierte, frohmachende und systematische Einführung in die Lehre der Schrift über den Heiligen Geist.

Bestellen

Share on facebook
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email
Share on print

Mehr Artikel:

John MacArthur Biblische Lehre
Lehre
John MacArthur

John MacArthur über das Erscheinen von Biblische Lehre in deutscher Sprache

Lesezeit: 2 Minuten Ich kann euch also gar nicht sagen, wie sehr ich mich freue, zu sehen, dass es nun „Biblische Lehre“ auf Deutsch gibt. Es ist eine ausführliche und vollständige Darstellung der zehn Kategorien systematischer Theologie, die sich mit allem befasst, was in diese theologischen Kategorien fällt, aus einer biblischen Sicht.

Lehre
EBTC

Sola Gratia

Lesezeit: 2 Minuten Neue Thesen für unsere Generation Basierend auf Martin Luthers Einleitung zu seinen 95 Thesen, haben wir diese modernen Thesen, „Aus Liebe zur Wahrheit” genannt: Aus Liebe zur Wahrheit und im Verlangen, sie zu erhellen, sollen die folgenden Thesen

Das Evangelium verkündigen
Evangelisation
Dr. Wolfgang Nestvogel

Der Inhalt der evangelistischen Botschaft

Lesezeit: 2 Minuten Die Verkündigung des Evangeliums muss bestimmte Wahrheiten vermitteln, die hier in logischer Abfolge dargestellt werden

Martin Manten: Gemeindegründung im Zürcher Oberland

Lesezeit: 2 Minuten Martin Manten wuchs in einem ungläubigen Elternhaus auf, und wurde mit 18 Jahren gerettet. Als gebürtiger Schweizer wurde er Mitglied einer naheliegenden örtlichen Gemeinde. Dort diente er in verschiedenen Aufgabenbereichen.

Jesus Christus
John MacArthur

Nicht die Sünde, sondern Gott hat Christus getötet

Lesezeit: 2 Minuten Die Realität des stellvertretenden Todes Christi für uns ist die Kernwahrheit des Evangeliums, wie Gott es offenbart hat, und das zentrale Motiv von Jesaja 53.

Arbeit
Tim Challies

Ein Produktivitäts­katechismus

Lesezeit: 8 Minuten Bevor du Produktivität richtig verstehen kannst, musst du zuerst verstehen, warum du überhaupt existierst.

Heiligung ist nicht passiv
Heiligung
John MacArthur

Warum Heiligung alles andere als passiv ist

Lesezeit: 4 Minuten Die Vorstellung, dass Heiligung vonstattengeht, ohne dass wir uns dabei Mühe geben müssen und indem wir den Kampf einfach aufgeben und passiv sind, ist ein beliebter, hartnäckiger Mythos.

Gebetsleben
Gebet
Jesse Johnson

Eine einfache Methode, um dein Gebetsleben zu stärken

Lesezeit: 6 Minuten Heute möchte ich dir eine einfache Methode nahebringen, wie du dein Gebetsleben vertiefen kannst. Sie erfordert Disziplin, (natürlich) ein Zeitfenster fürs Gebet und das Verlangen, in der Gottesfurcht wachsen zu wollen.