Suche
Close this search box.

Die Lehre vom Heiligen Geist – Benedikt Peters

WhatsApp
Email
Facebook
Telegram
Twitter
Drucken
Lesezeit: < 1 Minute

Als Gott sich vorsetzte, zum Preis seiner herrlichen Gnade den gefallenen Menschen zu erlösen, beschloss er, seine Absicht durch zwei große Gaben zu erreichen: durch die Gabe seines Sohnes und durch die Gabe des Heiligen Geistes. Damit sollte sich durch das große Werk der Erlösung der dreieinige Gott verherrlichen; das ist der höchste und letzte Zweck, den Gott in allen seinen Werken verfolgt und erreicht. Die Liebe, Gnade und Heiligkeit des Heiligen Geistes werden offenbar, indem er den Menschen der Sünde überführt, ihm Erkenntnis des Erlösers gibt und ihm das Heil zueignet.

Auch die von ihm gegründete Gemeinde kann ohne seine Gnadengaben und Segenswirkungen weder zusammenleben, auferbaut werden, Gott anbeten, noch der Welt Zeugnis geben. Allein ein Hören und Gehorchen auf das von ihm gegebene Wort Gottes kann uns auch bewahren, den zahlreichen Irrtümern und Verwirrungen bezüglich der Person und des Wirkens des Heiligen Geistes anheim zu fallen.
Dieser Band liefert dem Glaubenden eine biblisch fundierte, frohmachende und systematische Einführung in die Lehre der Schrift über den Heiligen Geist.

Bestellen

WhatsApp
Email
Facebook
Telegram
Twitter
Drucken

Unterstütze unsere Arbeit​

Deine Gebete und deine finanzielle Unterstützung helfen uns, mehr Menschen mit biblischen Ressourcen zu erreichen:

Neue Artikel in deinem Posteingang?

Mehr Artikel:

Jesus als meisterhafter Lehrer
John MacArthur

Jesus als meisterhafter Lehrer

Lesezeit: 5 Minuten Lehrer gibt es in Vielzahl. Doch einer ist einzigartig. Jesus lebte nicht allein, wie im Alten Testament angekündigt als Prophet, Priester und König, sondern auch als Lehrer. Doch wie war seine lehrweise und was kannst du von ihm lernen?

Der ewige Sohn Gottes
John MacArthur

Der ewige Sohn Gottes

Lesezeit: 6 Minuten Die ewige Existenz der zweiten Person weckt eine Frage hinsichtlich der Beziehung, die er innerhalb der Gottheit hatte. Als die zweite Person der Trinität existierte er von Ewigkeit her. Aber existierte er vor der Zeit immer als Sohn?

biblische Seelsorge Ausbildung EBTC
EBTC

Biblische Seelsorge

Biblische Seelsorge Dieser Lehrgang richtet sich an Männer und Frauen im aktiven Gemeindedienst mit dem Ziel, diese für Jüngerschaft und praktische Seelsorge in der Gemeinde auszubilden und ihnen Hilfestellungen für diese wichtige Arbeit zu geben. Dieser Lehrgang erstreckt sich über 2 Jahre. Der Unterricht findet

Johannes Pflaum

Unser Glaubensziel: Wir werden Jesus sehen!

Lesezeit: 5 Minuten Wenn wir Jesus einmal sehen wie er ist, wird es keinerlei Zweifel geben. Wir werden völlig überwältigt sein von seiner Herrlichkeit, sodass wir ihn nur noch preisen können. Ihn zu sehen ist Glaubensziel des Gläubigen.

Tim Challies

Die größte Last beim Leiten

Lesezeit: 3 Minuten Verantwortung kann eine Bürde sein. Aber dort, wo du Verantwortung trägst, sei es im Beruf, in der Familie oder in der Gemeinde, ist Versagen oft die größere Last, die dich erdrücken könnte. Doch dein Versagen ist – sei es unbeabsichtigt oder fahrlässig – bereits durch Jesus Christus vergeben. Trotz deiner Sehnsucht ein guter Leiter zu sein hängen deine Freude, dein Erfolg und dein Heil dank Jesus nicht davon ab.

Thomas Hochstetter

Seminar: Musik in der Gemeinde

Hat Gott sich zum Thema Musik offenbart? Wenn ja, wie soll dieses aussehen? Von wem wird sie gemacht? Was ist überhaupt Musik und wie ist sie beschaffen? Was hat Musik mit unseren Emotionen zu tun? Diesen, und ähnlichen, Fragen werden wir während unserem Tagesseminar nachgehen.

EBTC

Taschenhilfe #2 – Ich will mich ändern

Lesezeit: < 1 Minute „Warum schaffe ich es nicht, mich zu ändern?“ Hast du dir diese Frage schon einmal gestellt? Vielleicht willst du deine Essgewohnheiten ändern. Vielleicht fällt es dir schwer, beim Geldausgeben diszipliniert