Leben in der Naherwartung der Wiederkunft Christi

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Unsere Podcasts findest du auf Spotify, Google Podcasts, iTunes und weiteren Anbietern.
Videos auch auf unserem YouTube-Kanal.

Es gibt kaum eine Bibelstelle, die so sehr die Auswirkungen des ersten und zweiten Kommens Christi aufzeigt wie Titus 2,11-14.

Große Ankunft

»Denn die Gnade Gottes ist erschienen…« (Titus 2,11)

Mit der Geburt Jesu gingen unzählige Verheißungen aus dem Alten Testament in Erfüllung. Mit der Geburt Jesu kam die Gnade Gottes in Person zu uns.

Große Erlösung

»…die heilbringend ist für alle Menschen« (Tit 2,11)

Es gibt nur ein Evangelium für alle Menschen, für jede Nation, für jedes Volk. Es steht allen zur Verfügung, keiner ist ausgeschlossen. Es bietet Befreiung von der Sünde für Menschen, die sonst in die ewige Verdammnis gehen würden.

Große Auswirkungen

»… sie nimmt uns in Zucht, damit wir die Gottlosigkeit und die weltlichen Begierden verleugnen und besonnen und gerecht und gottesfürchtig leben in der jetzigen Weltzeit« (Tit 2,12)

Die Rettung ist nicht das Ziel, sie ist der Startschuss für ein Leben in der Nachfolge Christi. Es gibt zwei Aufforderungen in diesem Vers: Wir müssen die Gottlosigkeit verleugnen und wir müssen nach Heiligung streben. Wie kann ich die Gottlosigkeit verleugnen? Indem du sagst: »Ich kenne diese gottlosen Dinge nicht« und dich von ihnen fernhältst.

Wahre Gnade hat immer Auswirkungen auf wahre Gläubige. Billige Gnade als Deckmantel für ungeistliches Verhalten hat hier keinen Platz!

Großer Ausblick

»… indem wir die glückselige Hoffnung erwarten und die Erscheinung der Herrlichkeit des großen Gottes und unseres Retters Jesus Christus« (Tit 2,13)

Wir haben eine glückselige Hoffnung – man kann das gar nicht genug betonen. Wir freuen uns auf den, der aus dem Himmel erscheint! Die Aussicht auf die Wiederkunft Jesu ist seit Jahrhunderten der Trost der Gemeinde. Keine Bedrängnis, kein Leid, keine Verfolgung ist so groß, dass sie nicht von der Herrlichkeit, die uns erwartet, um ein Vielfaches aufgewogen wird.

Große Werke?

»… der sich selbst für uns hingegeben hat, um uns von aller Gesetzlosigkeit zu erlösen und für sich selbst ein Volk zum besonderen Eigentum zu reinigen, das eifrig ist, gute Werke zu tun.« (Tit 2,14)

Gott reinigt seine Gemeinde, damit sie eifrig ist, gute Werke zu tun. Wir müssen uns angesichts von Gottes Barmherzigkeit und angesichts seiner Wiederkunft darum bemühen, treu zu sein, die Zeit auszukaufen, und unsere Gaben zu Gottes Ehre einzusetzen.

Große Aufgabe

»… Dieses sollst du lehren und mit allem Nachdruck ermahnen und zurechtweisen. Niemand soll dich geringschätzen!« (Tit 2,15)

Wir müssen die Nachricht von Jesu zweitem Kommen genauso verkündigen wie die seines ersten Kommens und beten: Herr, komme bald!

Mehr Artikel:

Nachfolgen trotz starkem Gegenwind
hirtenkonferenz22
Johannes Pflaum

Nachfolgen trotz starkem Gegenwind

Lesezeit: 2 Minuten Wohlstand führt zu Verweichlichung – das musste schon die Armee von Hannibal erfahren, nachdem sie den Winter in einem Winterquartier voller Vergnügungen verbracht hatte. Das Gleiche gilt auch für die

EBTC

Warum? Wie? Lieder der Hirtenkonferenz

Lesezeit: 4 Minuten Am 12. Dezember 2019 haben wir die zweite Produktion in der Reihe Lieder der Hirtenkonferenz veröffentlicht. Wir denken, dass es an der Zeit ist, mit dir über das Ziel dieser Reihe zu reden. In diesem Beitrag werden wir auf das Warum? und das Wie? zu sprechen kommen.

ebtc Auslandsmission Japan
In eigener Sache
EBTC

Vom Bibelstudium in die Auslandsmission nach Japan

Lesezeit: 3 Minuten Ich bin voller Dank gegenüber dem EBTC und möchte gerne ein paar Worte darüber verlieren, wie dieser Dienst mein Leben in vielerlei Hinsicht geprägt hat und mein Leben mit dem

geistlicher Kampf
Gemeindeleitung
Paul David Tripp

Wenn Leiter den geistlichen Kampf vergessen

Lesezeit: 14 Minuten Die Leiterschaft in der Gemeinde Jesu Christi ist nicht nur ein Kampf um theologische Treue, um die Klarheit des Evangeliums und um methodische Integrität, sondern sie ist auch immer ein Kampf um das Herz eines jeden Leiters.

In eigener Sache
EBTC

Neuer Lehrgangsleiter des M.Div.-Programms

Lesezeit: < 1 Minute Wir freuen uns sehr, Kris Brackett als neuen Lehrgangsleiter des M.Div.-Programms beim EBTC zu begrüßen. Kris ist langjähriger Missionar, Bibellehrer und Ältester. 

Was sagt die Bibel über Rechtfertigung
Errettung
John MacArthur

Was sagt die Bibel über Rechtfertigung?

Lesezeit: 5 Minuten Darum können wir die Rechtfertigung definieren als jenen unmittelbaren Akt Gottes, in dem er, als Gabe seiner Gnade, einem glaubenden Sünder die vollständige und vollkommene Gerechtigkeit Christi durch Glauben allein zurechnet