Suche
Close this search box.

Warum ist der Heilige Geist für die Ortsgemeinde wichtig?

WhatsApp
Email
Facebook
Telegram
Twitter
Drucken
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Podcasts findest du auf Spotify, Google Podcasts, iTunes und weiteren Anbietern. Videos auch auf unserem YouTube-Kanal.
Author picture

Von EBTC

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Transcript Deutsch – HK 2019 – Phil Foley

Frage: Warum ist das Thema „Heiliger Geist“ so wichtig für die Ortsgemeinde?

Phil: Gute Frage. Warum ist der Heilige Geist wichtig? Wenn wir irgendetwas tun wollen, wenn irgendwelche Frucht entstehen soll, brauchen wir den Geist. Jesus sagte: „Ohne mich könnt ihr nichts tun.“ Wir benötigen die Kraft des Geistes, weil wir schwach sind. Und wir wissen, dass wir das Herz eines Menschen nicht verändern können, Gott muss es tun. Wir wissen auch, dass wir unsere Predigt nicht wirkungsvoll machen können, Gott muss es tun. Und es ist Gott, der Heilige Geist, der das tut. Er ist derjenige, der überführt von Sünde, Gerechtigkeit und Gericht. Und so sind wir abhängig vom Heiligen Geist. Er ist unerlässlich für den Dienst, er ist unerlässlich für die Errettung von Menschen, er ist unerlässlich für jede bleibende Frucht. Also müssen wir die Aufgabe des Heiligen Geistes verstehen. Wozu ist der Heilige Geist gekommen? Der Vater und der Sohn haben den Heiligen Geist gesandt, um Christus zu verherrlichen zur Ehre Gottes des Vaters. Dazu ist er gekommen, um Christus zu verherrlichen. Wenn wir also die Aufgabe des Heiligen Geistes richtig verstehen, dann sehen wir, dass alles, was wir in der Gemeinde tun, zur Verherrlichung Christi sein soll.

Wenn wir predigen, dann müssen wir in der Kraft des Heiligen Geistes predigen. Wir brauchen seine Hilfe, wir brauchen seine Gegenwart, wir brauchen seine Arbeit in den Hörern, wir brauchen sein Werk in uns während wir predigen, damit das, was wir predigen, Christus verherrlicht. Wir brauchen die Kraft des Heiligen Geistes. Wir müssen Männer sein, erfüllt mit dem Heiligen Geist. Wir müssen dafür beten, damit wir mit seiner Hilfe Christus darstellen in unserem Lebenswandel, so, dass es auch glaubwürdig ist. Es ist nur glaubwürdig, wenn wir in der Kraft des Heiligen Geistes leben. Es ist unerlässlich, dass wir den Heiligen Geist haben. Wir verstehen sein Werk, dass er wirkt, damit Christus verherrlicht wird durch die Gemeinde.

zur Hirtenkonferenz

WhatsApp
Email
Facebook
Telegram
Twitter
Drucken

Neue Artikel in deinem Posteingang?

Mehr Artikel:

Jesus als meisterhafter Lehrer
John MacArthur

Jesus als meisterhafter Lehrer

Lesezeit: 5 Minuten Lehrer gibt es in Vielzahl. Doch einer ist einzigartig. Jesus lebte nicht allein, wie im Alten Testament angekündigt als Prophet, Priester und König, sondern auch als Lehrer. Doch wie war seine lehrweise und was kannst du von ihm lernen?

Der ewige Sohn Gottes
John MacArthur

Der ewige Sohn Gottes

Lesezeit: 6 Minuten Die ewige Existenz der zweiten Person weckt eine Frage hinsichtlich der Beziehung, die er innerhalb der Gottheit hatte. Als die zweite Person der Trinität existierte er von Ewigkeit her. Aber existierte er vor der Zeit immer als Sohn?

biblische Seelsorge Ausbildung EBTC
EBTC

Biblische Seelsorge

Biblische Seelsorge Dieser Lehrgang richtet sich an Männer und Frauen im aktiven Gemeindedienst mit dem Ziel, diese für Jüngerschaft und praktische Seelsorge in der Gemeinde auszubilden und ihnen Hilfestellungen für diese wichtige Arbeit zu geben. Dieser Lehrgang erstreckt sich über 2 Jahre. Der Unterricht findet

https://www.ebtc.org/blog/zehn-merkmale-eines-gehorsamen-christen
John MacArthur

Zehn Merkmale eines gehorsamen Christen

Lesezeit: 4 Minuten Und schließlich nannte Johannes das Kennzeichen eines gehorsamen Christen – den Segen des Heilands (Offb 1,3). Um konkreter zu werden, vermittelt die Schrift ein mindestens zehn Merkmale umfassendes Profil dessen, was Johannes vor Augen hatte.

Tim Challies

Die größte Last beim Leiten

Lesezeit: 3 Minuten Verantwortung kann eine Bürde sein. Aber dort, wo du Verantwortung trägst, sei es im Beruf, in der Familie oder in der Gemeinde, ist Versagen oft die größere Last, die dich erdrücken könnte. Doch dein Versagen ist – sei es unbeabsichtigt oder fahrlässig – bereits durch Jesus Christus vergeben. Trotz deiner Sehnsucht ein guter Leiter zu sein hängen deine Freude, dein Erfolg und dein Heil dank Jesus nicht davon ab.

Konferenz zum Buch Jesaja (4 Tage)

Von Montag, 4. September bis Donnerstag, 7. September findet in Berlin eine neue Konferenz statt. Ziel der Konferenz ist es, Gläubige dafür zuzurüsten, die Schrift zu verstehen. Die diesjährige Konferenz soll zuallererst einen Überblick über das Bibelbuch Jesaja geben. Außerdem erhalten die Teilnehmer einen allgemeinen

Die Rolle der Frau in der Bibel
EBTC

Was sagt die Bibel zur Rolle der Frau?

Lesezeit: 6 Minuten Die Frage die sich oft stellt ist, was die Bibel zur Rolle der Frau sagt. Viele Frauen wurden dahingehend beeinflusst, dass sie ihre gottgewollte Rolle aufgaben. Doch allein in der Heiligen Schrift kann Gottes Absicht für die Frau entdeckt werden.

Wen als Christ Daten
Joel James

Wen soll ich als Christ daten? Fünf biblische Richtlinien

Lesezeit: 10 Minuten Wen sollest du als Dating-Partner überhaupt in Betracht ziehen? Die Welt legt Wert darauf, wie sie aussieht oder wie begehrenswert er in den Augen deiner Freundinnen ist. Wenn wir das Kameradschaftsprinzip von 1. Mose 2,18 anwenden, können wir all diese Nebensächlichkeiten gleich außen vor lassen. Die eigentlichen Fragen sind: Kann ich ihm oder ihr eine guter Freund bzw. eine gute Freundin sein? Werden wir beide von einer Freundschaft profitieren und diese genießen können?