John MacArthur über das Erscheinen von Biblische Lehre in deutscher Sprache

Share on facebook
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email
Share on print
John MacArthur Biblische Lehre
Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

John MacArthur zur deutschen Ausgabe von Biblische Lehre

Die Deutschen hatten schon immer einen besonderen Platz in meinem Herzen, wahrscheinlich weil meine Mutter Deutsche war. Damit hat es sozusagen angefangen. Ich habe da also ein paar Vorfahren. Die meisten wissen über meine schottischen Wurzeln Bescheid, aber sie wissen nichts über die Dockendorf-Seite der MacArthur-Familie. Aber es war mehr als das.

Ich glaube, weil die Reformation so eine große Rolle in der deutschen Geschichte gespielt hat und weil so viel gute Theologie aus Deutschland gekommen ist, die dann natürlich verloren ging und immer noch verloren ist. Deutschland musste durch diese Phase der Bibelkritik gehen, die die Gemeinde geschwächt hat.

Und es gab eine Zeit in meinem Leben, wo ich dachte, ich würde vielleicht als Missionar nach Deutschland gehen. Ich habe an der Uni sogar einen Deutschkurs belegt, nur für den Fall, dass der Herr mich dorthin führen würde. Nun, der Herr hat mich tatsächlich dorthin geführt, aber auf eine andere Art und Weise. Ich erinnere mich, welch Freude ich im Herzen hatte, als ich in Deutschland war, um das erste Exemplar der deutschen MacArthur-Studienbibel entgegenzunehmen und mir bewusst wurde, dass der Herr mir damit eine Gelegenheit geben würde, dort das Wort Gottes zu lehren.

Und jetzt vor Kurzem hatte ich ein zweites Mal so ein gewaltiges Erlebnis in meinem Leben, als ich ein unsagbar schönes Exemplar von „Biblische Lehre“ auf Deutsch erhielt. Es ist in wunderschönes Leder gebunden. Es steht immer noch auf meinem Schreibtisch, weil ich möchte, dass jeder, der in mein Büro kommt, es sieht. Denn das ist das ultimative Geschenk, das ich den Menschen in Deutschland machen kann: ihnen eine vollständige, systematische Theologie zu geben.

Ich erinnere mich, wie Dr. Mayhue und ich vor vielen Jahren darüber sprachen, dass wir das tun müssen, in Englisch natürlich, und wir wollten dafür beten, dass Gott dafür sorgen würde, dass es in mehrere Sprachen übersetzt werden würde und auf meiner Gebetsliste stand, dass es ins Deutsche übersetzt werden würde.


John MacArthur Biblische Lehre – Buchempfehlung:

BIBLISCHE LEHRE
John MacArthur & Richard Mayhue

EINE SYSTEMATISCHE ZUSAMMENFASSUNG
BIBLISCHER WAHRHEIT

 


Ich kann euch also gar nicht sagen, wie sehr ich mich freue, zu sehen, dass es nun „Biblische Lehre“ auf Deutsch gibt. Es ist eine ausführliche und vollständige Darstellung der zehn Kategorien systematischer Theologie, die sich mit allem befasst, was in diese theologischen Kategorien fällt, aus einer biblischen Sicht.

Es zieht die Theologie nicht aus der Kirchengeschichte, obwohl es manchmal Bezug nimmt auf einige Dinge der Kirchengeschichte. Es zieht die Theologie nicht aus einer rationalen Herangehensweise an die Bibel. Es zieht die Theologie vielmehr direkt aus dem Text, mit einem genauen Verständnis des Schrifttextes. Es ist systematische Theologie, die aus den biblischen Texten entnommen ist. Es ist ein seltenes Juwel, wie ich glaube. Es ist etwas, dass nur ein alter Mann tun kann.

Theologie schreiben ist es etwas für alte Menschen. Man muss sich buchstäblich durch alle Passagen der Bibel gearbeitet haben, um das Wort recht zu teilen, bevor man es im Rahmen einer systematischen Theologie zusammenfügen kann. Und welch Freude ist es, dies nun in der deutschen Sprache zu sehen. Ich hoffe, dass es alles für euch ist, was ihr braucht, um mit dem Wort Gottes richtig umzugehen und die großen Lehren zu bekräftigen, die einmal so ein wichtiger Teil der deutschen Nation waren. Wir würden uns so freuen, zu sehen, wie der Herr das zurückbringt.

Möge der Herr dieses Hilfsmittel segnen und möge es sich als nützlich erweisen bei der Ausführung aller eurer Vorhaben. Und möge Gott in diesen kommenden Tagen geehrt werden in dieser großen Nation.

John MacArthur

Share on facebook
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email
Share on print

Mehr Artikel:

Was mir mein kleiner Sohn beibrachte - Gottes Grenzen
Artikel
Paul David Tripp

Was mir mein kleiner Sohn beibrachte

Lesezeit: 2 Minuten Mein Sohn war noch ein Kleinkind, doch hatte er sich bereits in die tiefste und dunkelste aller menschlichen Täuschungen verstrickt — dass wir Grenzen ignorieren können, ohne Konsequenzen zu fürchten.

Wo du Hoffnung findest: Die Freuden des Himmels

Artikel
Ralph Knoll

Wo du Hoffnung findest: Die Freuden des Himmels


Lesezeit: 10 Minuten Liegt all deine Hoffnung und Zuversicht in dieser Welt? Hast du deine ganze Hoffnung und Freude auf deine Gesundheit, deine Grundrechte, oder dein Leben hier auf Erden gesetzt? Wenn ja, dann besteht aller Grund zur Panik, ja sogar zur Hysterie!

Gute theologische Bücher
Artikel
Thomas Lange

Warum du gute Bücher lesen solltest

Lesezeit: 4 Minuten Mancher meint, die Bibel sollte allein das Buch sein, was wir lesen und jedwede andere Literatur sei eher unwichtig. Was zunächst geistlich klingt, entpuppt sich bei näherem Hinschauen eher als irrtümlich.

die Trinität - Dreieinheit Gottes
Artikel
Heinz Flütsch

Die Bedeutsamkeit der Trinitätslehre für unsere Zeit

Lesezeit: 8 Minuten Hier nun wollen Christen helfen, die Balance zu finden. Gott ist einer und zugleich drei Personen. Beide Werte (die persönliche Ebene und das Zusammengehen im Kollektiv) stehen ausgewogen nebeneinander, ja mehr noch, sie sind ineinander verflochten. Und weil wir Menschen eben in Gottes Bild geschaffen wurden, entsprechen die in der Trinität gelebten Werte auch den erstrebenswerten Gemeinschaftsidealen in dieser Welt.