Suche
Close this search box.

Nachruf Donald Leslie Kinzel

WhatsApp
Email
Facebook
Telegram
Twitter
Drucken
Lesezeit: 2 Minuten

Nachruf

Wir nehmen Abschied von Don Kinzel. Am 4. September hatte Don einen schweren Autounfall, von dem sich sein Körper nicht erholte. Am 15. September ging er heim zu seinem Herrn, an den er glaubte und den er von ganzem Herzen liebte.

Donald Leslie Kinzel

8. September 1933 – 15. September 2023

Don war ein treuer Mitstreiter am Evangelium und ein großes Vorbild als Mann Gottes, der auf Erden nie in den „Ruhestand“ ging. Don stellte sich nie in den Vordergrund, sondern diente immer treu im Hintergrund. Er hat unsere Arbeit bereits vor Gründung des EBTC auf jede erdenkliche Weise praktisch und finanziell unterstützt. Don half hauptsächlich in Berlin, unterstützte aber auch die Familien und Mitarbeiter des EBTC sowie Gemeinden und Gemeindegründer in der Schweiz und in verbundenen Ländern. Bis ins hohe Alter half Don, wo auch immer er konnte: beim Bau von Gebäuden und bei Renovierungen, bei Umzügen, bei Konferenzen und praktischen Arbeiten aller Art. Bis ins hohe Alter hörte er nicht auf zu lernen: er nahm an verschiedenen Kursen, Seminaren und Studienreisen des EBTC teil.

Mehr als 20 Jahre seines Ruhestandes setze er ein, um Gott zu dienen, wo er nur konnte. Er war ein Mitstreiter, ein Diener, der sich nicht beklagte und dem seine Zeit nicht zu kostbar war, um Rat zu geben, Fragen zu beantworten und bei verschiedensten Aufgaben zu helfen.

Don ist Christian Andresens Schwiegervater und hat von 1999 bis 2019 einen Großteil der Zeit bei ihm gelebt. Er hat sein Wissen und seine praktischen Fähigkeiten eingesetzt, um Christian Andresen zu Hause und in der Gemeinde zu unterstützen. In den Anfangsjahren unterstützte er auch Martin Manten, sodass die beiden Männer sich voll und ganz auf den Aufbau des EBTC und auf ihre Familie konzentrieren konnten.

Don war verheiratet und hat 6 Kinder, 14 Enkel und 11 Urenkel.

 

WhatsApp
Email
Facebook
Telegram
Twitter
Drucken

Unterstütze unsere Arbeit​

Deine Gebete und deine finanzielle Unterstützung helfen uns, mehr Menschen mit biblischen Ressourcen zu erreichen:

Neue Artikel in deinem Posteingang?

Mehr Artikel:

EBTC Magazin
EBTC

Das EBTC-Magazin 2023

Lesezeit: < 1 Minute Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Betern und Unterstützern bedanken, dass Ihr unsere Arbeit am EBTC und die vielfältigen Projekte so großzügig unterstützt und auf Gebetshänden tragt. Im vergangenen Jahr ist viel geschehen. Blättere einfach durch die digitale Dankes-Broschüre und preise und lobe den HERRN mit uns für alles, was Er gewirkt hat.

Startwochenende Bibelschule 2023
EBTC

Das Schuljahr 2023 / 2024 hat begonnen

Lesezeit: 3 Minuten Im September begann das Schuljahr 2023/24 an drei Standorten, Ende August fand in Tschechien der Masterlevel-Kurs »Theology I« statt und Anfang September die Jesaja-Konferenz.

Bibelkunde Bibelschule
EBTC

Bibelkunde

Bibelkunde Dieser Lehrgang richtet sich an jeden Gläubigen: Mann und Frau, Jung und Alt. In einem Jahr wird die Bibel vollständig durchgelesen, und zwar von 1. Mose bis Offenbarung. Jedes Bibelbuch wird im Unterricht vertieft und zusammenhängend unterrichtet. Dieser Lehrgang legt zugleich das Fundament für

Wie Älteste für ihre Kinder sorgen
Chap Bettis

Wie Älteste für ihre Kinder sorgen

Lesezeit: 4 Minuten Lieber Ältester, eines Tages werden deine kleinen Kinder erwachsen sein. Würden sie aufgrund dessen, was sie zuhause mitbekommen, sagen können, dass du Jesus liebst? Würden sie sagen können, dass du sie liebst?

Jesus als meisterhafter Lehrer
John MacArthur

Jesus als meisterhafter Lehrer

Lesezeit: 5 Minuten Lehrer gibt es in Vielzahl. Doch einer ist einzigartig. Jesus lebte nicht allein, wie im Alten Testament angekündigt als Prophet, Priester und König, sondern auch als Lehrer. Doch wie war seine lehrweise und was kannst du von ihm lernen?

Seminar Konfliktlösung
EBTC

Seminar »Konfliktlösung«

Mit Nick Kalena und Michael Leister. Wie kann man in biblischer Weise mit den Konflikten im Leben umgehen? Wie kann man im Leben anderer dazu beitragen, Streit zu schlichten und Frieden zu stiften? Im zwischenmenschlichen Miteinander kann es zu großen Schwierigkeiten kommen. Daher sind wir

Gefunden Gottes Wille: Lebe in Reinheit
John MacArthur

Der Wille Gottes: Lebe in Reinheit

Lesezeit: 4 Minuten Eine der Fragen, die ich am häufigsten höre, ist: »Wie kann ein Christ den Willen Gottes für sein Leben erkennen?« Einigen Lesern, die schon seit Langem Gottes Willen suchen, wird der folgende Satz das Selbstverständlichste der Welt sein: »Denn das ist der Wille Gottes, eure Heiligung«. Gott will, dass jeder Gläubige geheiligt wird. Aber was heißt »geheiligt«?

berufsbegleitende Bibelschule

Was sind die Vorteile?

  • kombiniertes Fern- und Präsenzstudium
  • 10 Wochenenden: September bis Juni
  • Von Grundlagen bis zum Master
  • mehrere Standorte: Berlin, Rheinland oder Zürich