Suche
Close this search box.

Schlagwort: Jesus Christus

Weitere Artikel zum Thema:

Jesus als meisterhafter Lehrer
Artikel
John MacArthur

Jesus als meisterhafter Lehrer

Lesezeit: 5 Minuten Lehrer gibt es in Vielzahl. Doch einer ist einzigartig. Jesus lebte nicht allein, wie im Alten Testament angekündigt als Prophet, Priester und König, sondern auch als Lehrer. Doch wie war seine lehrweise und was kannst du von ihm lernen?

Die Auferstehung und die Person Christi
Artikel
Mike Riccardi

Die Auferstehung und die Person Christi

Lesezeit: 8 Minuten Zu Ostern feiern Gläubige die Auferstehung Jesu als Sieg über Sünde und Tod, doch die tägliche Praxis, diesem Glauben zu folgen, wird oft vernachlässigt. Die Auferstehung Jesu erinnert daran, dass er Herr und Retter ist, und ruft dazu auf, ihm mit einem Leben des Gehorsams und der Buße zu folgen.

Der ewige Sohn Gottes
Artikel
John MacArthur

Der ewige Sohn Gottes

Lesezeit: 6 Minuten Die ewige Existenz der zweiten Person weckt eine Frage hinsichtlich der Beziehung, die er innerhalb der Gottheit hatte. Als die zweite Person der Trinität existierte er von Ewigkeit her. Aber existierte er vor der Zeit immer als Sohn?

Falsches vs. echtes Evangelium
Artikel
John MacArthur

Falsches vs. echtes Evangelium

Lesezeit: 11 Minuten Das wahre Evangelium ist kein Aufruf zur Selbstverwirklichung, sondern zur Selbstverleugnung. Deshalb widerspricht es dem heutigen evangelikalen Evangelium, das Jesus als nützlichen Dienstleistungsanbieter darstellt. Einfach an der Wunderlampe reiben, dann kommt er sofort heraus und sagt, dass du alles bekommst, was du dir wünschst. Du gibst ihm deinen Wunschzettel und er liefert sofort. 

Ist der Messias Jesus von Weihnachten Gott?
Artikel
Johannes Pflaum

Weihnachten: Ist Jesus, der Messias, Gott?

Lesezeit: 6 Minuten Ist Jesus, der Messias, wirklich Gott? Sowohl die Namen des Messias als auch die Selbstoffenbarung Gottes im Buch Jesaja machen deutlich, dass der verheißene Messias nur Jahwe (Gott) selbst sein kann.

Jesus musste ein mann sein
Artikel
Alexander Strauch

Jesus musste ein Mann sein

Lesezeit: 5 Minuten In Jesus Christus stecken zwei Naturen: eine vollkommen göttliche und eine vollkommen menschliche Natur. Trotzdem ist er nur eine Person. Vollkommen menschlich, musste er entweder männlich oder weiblich sein. Er nahm eine männliche Natur an und kam als der Sohn Gottes auf die Welt, nicht als die Tochter Gottes.

Heiligkeit Christi
Artikel
Jerry Bridges

Die Heiligkeit Christi

Lesezeit: 6 Minuten Bevor wir über die Heiligkeit unseres Lebens sprechen, ist es gut, sich auf die Heiligkeit Christi zu besinnen. Notwendig ist dies vor allem, um in dem uns in Christus gegebenen Heil fest gegründet zu sein.

Artikel
Nathan Busenitz

Warum wir Weihnachten feiern

Lesezeit: 4 Minuten Es ist die Gefahr, dass man so sehr mit dem Feiern beschäftigt ist, dass man vergisst, warum man überhaupt feiert . . . bzw. besser ausgedrückt, wen wir eigentlich feiern.

Artikel
John MacArthur

Nicht die Sünde, sondern Gott hat Christus getötet

Lesezeit: 2 Minuten Die Realität des stellvertretenden Todes Christi für uns ist die Kernwahrheit des Evangeliums, wie Gott es offenbart hat, und das zentrale Motiv von Jesaja 53.

Jesus Christus Gott und Mensch
Artikel
Dr. Benedikt Peters

Die Notwendigkeit der Menschwerdung Christi

Lesezeit: 4 Minuten Was beabsichtige Gott mit seinem in der Fülle der Zeit verwirklichten Ratschluss? Welche Gründe können wir nennen, warum das Wort Fleisch werden musste?