Solus Christus

WhatsApp
Email
Facebook
Telegram
Twitter
Drucken
Lesezeit: 2 Minuten

Neue Thesen für unsere Generation

Basierend auf Martin Luthers Einleitung zu seinen 95 Thesen, haben wir diese modernen Thesen, „Aus Liebe zur Wahrheit” genannt:

Aus Liebe zur Wahrheit und im Verlangen, sie zu erhellen, sollen die folgenden Thesen in Wittenberg disputiert werden unter dem Vorsitz des ehrwürdigen Pater Martin Luther, Magister der freien Künste und der heiligen Theologie, dort auch ordentlicher Professor der Theologie. Daher bittet er jene, die nicht anwesend sein können, um mit uns mündlich zu debattieren, dies in Abwesenheit schriftlich zu tun. Im Namen unseres Herrn Jesus Christus. Amen.

Zum 500-jährigen Jubiläum der 95 Thesen veröffentlichen wir die folgenden modernen 95 Thesen für unsere Generation. Unser Gebet ist es, dass diese Thesen dich tiefer in die Heilige Schrift führen, um im Glauben an Christus allein zu leben.

Solus Christus

  1. Christus allein ist Herr seiner Gemeinde, und kein Mensch hat ein Recht so zu tun, als sei er Christi Stellvertreter.

  2. Die Gemeinde muss Christus jedem Stamm und jeder Nation verkündigen, denn er ist die einzige Hoffnung der Sünder auf Rettung.

  3. Die Predigt des geschriebenen Wortes muss die Person und das Werk von Jesus Christus, dem Mensch gewordenen Wort herausstellen.

  4. Christus vollbrachte als der letzte Adam, was kein Mensch vermochte. Er erwarb eine ewige Erlösung. Der einzige Beitrag des Menschen zum Heil ist Sünde.

  5. Rettende Gnade findet man ausschließlich in der Person und im Werk Jesu Christi. Jede andere Religion endet in der Verdammnis.

  6. Errettung muss durch Christus vollbracht werden. Sie kann nicht von Menschen durch Werke, Tradition oder Religion erreicht werden.

  7. Das wahre Dilemma der Menschheit sind nicht Einsamkeit, geringes Selbstvertrauen, Depressionen oder andere persönliche Probleme, die uns nur dazu bringen, uns wie Opfer anstatt wie Täter zu fühlen, sondern es ist die Sünde. Daher liegt die einzige Lösung für die Menschheit in dem Gott-Mensch Jesus Christus.

  8. Im Kern des Kreuzestodes Christi auf Golgatha wird die stellvertretende Sühnung durch sein vergossenes Blut deutlich.

  9. Früher oder später wird sich jedes Knie vor dem Namen des Herrn Jesus Christus beugen.

  10. Es gibt nur zwei Möglichkeiten wie jeder einzelne im Gericht vor Christus erscheint: verächtliche Opposition oder liebende Anbetung.

  11. Indem sich Christus als der einzige Retter bezeichnet, enthüllt unser HERR Jesus Christus durchweg die antiken Religionen, den modernen Humanismus und den postmodernen Relativismus als Lügen.

  12. Rom lehrt weiterhin, dass Pilgerreisen, Ablässe und das Fegefeurer die zeitlichen Sündenstrafenmindern. Nichts von diesen ist für den wahren Gläubigen aufgrund seiner Einheit mit Christus notwendig.


download: 95-Thesen-Solus-Christus

WhatsApp
Email
Facebook
Telegram
Twitter
Drucken

Neue Artikel in deinem Posteingang?

Mehr Artikel:

Ist der Messias Jesus von Weihnachten Gott?
Johannes Pflaum

Weihnachten: Ist Jesus, der Messias, Gott?

Lesezeit: 6 Minuten Ist Jesus, der Messias, wirklich Gott? Sowohl die Namen des Messias als auch die Selbstoffenbarung Gottes im Buch Jesaja machen deutlich, dass der verheißene Messias nur Jahwe (Gott) selbst sein kann.

Jesus musste ein mann sein
Alexander Strauch

Jesus musste ein Mann sein

Lesezeit: 5 Minuten In Jesus Christus stecken zwei Naturen: eine vollkommen göttliche und eine vollkommen menschliche Natur. Trotzdem ist er nur eine Person. Vollkommen menschlich, musste er entweder männlich oder weiblich sein. Er nahm eine männliche Natur an und kam als der Sohn Gottes auf die Welt, nicht als die Tochter Gottes.

Bibelkunde Bibelschule
EBTC

Bibelkunde

Bibelkunde Dieser Lehrgang richtet sich an jeden Gläubigen: Mann und Frau, Jung und Alt. In einem Jahr wird die Bibel vollständig durchgelesen, und zwar von 1. Mose bis Offenbarung. Jedes Bibelbuch wird im Unterricht vertieft und zusammenhängend unterrichtet. Dieser Lehrgang legt zugleich das Fundament für

Leid
Paul David Tripp

Wie dein Leid dein wahres Ich offenbart

Lesezeit: 5 Minuten Folgendes passiert, wenn wir Zeiten des Leids durchmachen. Wenn die Sache, der du vertraut hast (ob du dir dessen bewusst warst oder nicht) in Schutt und Asche gelegt wurde, dann büßt du nicht nur diese Sache ein, sondern du büßt auch die Identität und Sicherheit ein, die an diese Sache geknüpft waren.

Häusliche Gewalt und Missbrauch biblische Seelsorge
Dr. Jim Newheiser

Video-Seminar: Häusliche Gewalt & Missbrauch (Teil 1)

Lesezeit: < 1 Minute Jim Newheiser erklärt in diesem Seminar die verschiedenen Arten von Missbrauch und gibt Hilfestellungen, was zu tun ist. Teil eins der vierteiligen Reihe zum Thema »Häusliche Gewalt und Missbrauch«.

Gabe Ehelosigkeit Korinther
Tim Challies

Was ist die Gabe der Ehelosigkeit?

Lesezeit: 3 Minuten Wenn du derzeit ledig bist, hast du keinen Grund, zu glauben, dass du bei der Verteilung von Gottes Gaben übergangen wurdest. Nein, deine derzeitigen Lebensumstände sind Gottes Geschenk an dich, genauso wie die Ehe ein Geschenk an dich sein wird, falls und wenn er dir einen Ehepartner schenkt.